Kündigung des Stromanbieters

| Kündigung des Stromanbieters | Sonderkündigungsrecht

Eine Kündigung des Stromanbieters ist ganz einfach:

  1. Vergleichsplattform auswählen
  2. Günstigen Stromtarif finden
  3. Stromvertrag online abschließen

Die Kündigung des alten Stromanbieters wird selbstständig vom Anbieter der Vergleichsplattform durchgeführt.

 

Achtung: Versteckte Informationen zur Sonderkündigung Stromanbieter aufgrund von Preisanpassung

Die ersten Stromanbieter verschicken zu Beginn der dunklen Jahreszeit ihre Informationsschreiben zur Strompreiserhöhung.

Bei der Prüfung der E-Mails der Stromanbieter mit dem unscheinbaren Betreff

„Energiemarktentwicklungen und -preisanpassungen‏“

ist aufgefallen, dass der wesentliche Hinweis darauf, dass ein Teil der gestiegenen Kosten müssen wir allerdings zum 01.12.2014 auf den Kunden umgelegt werden müsse und dass sich dadurch der Paketpreis verändert, erst nach 3! mit zahlreichen Links bestückten Textseiten erfolgt.

Die E-Mail des Stromanbieters zur Information über Energiemarktentwicklungen und -preisanpassungen liest sich zwar wirklich sehr informativ, allerdings dürfte auch dem interessierten Verbraucher bereits nach der ersten Textseite der E-Mail die Lust ver- oder die Zeit ausgegangen sein, die E-Mail über drei weitere Seiten bis zum Schluss zu lesen.

So besteht eindeutig die Gefahr, dass der Verbraucher die besondere Möglichkeit zur Kündigung des Stromanbieters aufgrund der Fülle an Informationen gar nicht zur Kenntnis nimmt oder einfach überliest.

Der Stromanbieter dürfte sich dabei im Recht sehen, da dieser den Verbraucher ordnungsgemäß über das Sonderrecht zur Kündigung des Stromanbieters aufgrund von Preisanpassungen informiert hatte.

Ein wichtiger Hinweis an dieser Stelle zur Kündigung des Stromanbieters bei einer Preisanpassung:

Bei einer E-Mail zur Preiserhöhung des Stromanbieters vom 30.09.2014 haben Sie bis zum 31.10.2014 das Recht, Ihren Vertrag auf den Zeitpunkt des Wirksamwerdens der Anpassung in Textform zu kündigen.

Das Wirksamwerden der Strompreisanpassung wurde in dieser E-Mail auf den 01.12.2014 datiert.

Sofern Sie von Ihrem Recht zur Kündigung des Stromanbieters Gebrauch machen, müssen Sie sicher stellen, dass der neue Stromanbieter seine Stromlieferung zum Zeitpunkt des Wirksamwerdens der Kündigung aufnimmt.

Daher ist schnelles Handeln gefragt.

An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass in dem vorliegenden Fall der vereinbarte Paketpreis für Strom von 752 auf 880 EUR angehoben werden soll, was einer Verteuerung von über 17 % entspricht.

Vergleichen Sie die Stromtarife am besten gleich vor der Kündigung Ihres Stromanbieters – es lohnt sich bestimmt!

Schreibe ein Feedback!




* Alle gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.